Beurer LR 300 – Luftreiniger mit UV & Aktiv-Kohle-Filter

Der Luftreiniger LR 300 von Beurer mit dem eingebauten HEPA-Filtersystem, welcher Mikropartikel aus der Raumluft heraus filtert, ist besonders geeignet für Menschen mit einer Pollen- oder Hausstauballergie. Er entfernt Keime, Bakterien, Milben und andere Mirkopartikel aus der Luft, welche gesundheitliche Gefahren mit sich bringen können. Dieser HEPA-Luftreiniger aus unserem Luftreiniger Test für Allergiker, des Herstellers Beurer, ist speziell für geschlossene Räume gedacht, um das Raumklima in diesen zu optimieren.

Beurer LR 300 Luftreiniger (Bild: Amazon.de)
Beurer LR 300 Luftreinigermit EPA E 12 Filter für 99,5% Filterleistung64 Bewertungen
  • Luftreinigung mit Hilfe eines dreischichtigen Filtersystems: Vorfilter und Aktivkohlefilter und EPA E 12 Filter für eine Filterleistung von 99,5%
  • Das Luftreinigungsgerät filtert Hausstaub, schädliche Gase, Gerüche sowie Bakterien, Feinstaub und Pollen aus der Luft - ideal bei Asthma und Allergie-Beschwerden
  • Ein zuschaltbares ultraviolettes Licht zur Keimvernichtung sorgt für saubere Luft in allen Räume bis 35 m² und steigert dadurch Ihr Wohlbefinden
  • Neben den drei Leistungsstufen verfügt der Raumluftreiniger über eine Timer- und Automatikfunktion, welche die Steuerung an die Raumluft anpasst
Gebläsestufen:
3
HEPA-Filter:
Ja
Vorfilter:
Ja
Aktiv-Kohlefilter:
Ja
Fotokat. Filter:
Nein
UV-Filter:
Ja
Ionisator:
Nein
Nacht-Funktion:
Nein

Mit einem Preis von rund 180 Euro, ist der Beurer LR 300, im Vergleich zu anderen Luftreinigern, im mittleren Preissektor anzusiedeln. Er verfügt über 3 Gebläsestufen, welche die Raumluft von rund 35 Quadratmeter großen Zimmern mit 333 Kubikmeter in der Stunde umwälzen, bei einer Lautstärke von rund 0 Dezibel (dB), je nach ausgewählter Gebläsestufe. Mit einem Gewicht von 4.5 Kilogramm ist er zwar nicht der Gewichtärmste, im Vergleich zu anderen Produkten, aber trotzdem noch gut handhabbar. Seine Größe beträgt zudem 32,4x16,2x40,9 cm.

Stromkosten des Beurer LR 300

Die meisten Luftreiniger verbrauchen nicht so viel Watt, im Vergleich zu z.B. Luftentfeuchtern. Der Hersteller gibt für den LR 300 einen Stromverbauch von 50 Watt an. 2019 kostet die durchschnittliche Kilowatt-Stunde ungefähr 30 Cent (1 Kw = 1000 W). Für den Beurer LR 300 kann mit der folgenden Rechenaufgabe der entsprechende Strompreis pro Stunde in Cent ermittelt werden: 50 W / 1000 * 30 Cent.

Zu berücksichtigen ist, dass die Modelle nur selten auf den Spitzenwert kommen. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme befindet sich i.d.R. deutlich darunter. Auch der saisonale Faktor spielt eine Rolle -- Luftreiniger kommen bei Pollenallergiker beispielsweise vorwiegend in den Monaten März bis August zum Einsatz, bei Menschen mit einer Hausstauballergie dagegen das ganze Jahr über.

Verbaute Filtertypen im Luftreiniger

Vorfilter

Der 1. Filter in diesem Luftreiniger ist der Vorfilter. Er besteht oft aus einem Fließ oder Gitter. Dieser arbeitet wie eine Art Sieb und ist dazu da, dass grobe Schmutzansammlungen bereits am Anfang beseitigt werden. Am häufigsten bleiben Haare und Staubflocken, aber auch kleinste Insekten im Vorfilter hängen.

HEPA-Filter

Erfunden wurde dieses Filtersystem um 1940, und findet auch aktuell weiterhin Anwendung in Luftreinigern, so auch in dem Beurer LR 300. HEPA steht für „High Efficiency Particulate Air“. Der HEPA-Filter ist ein so genannter Schwebstofffilter, was bedeutet, dass er Mikropartikel aus der Luft entfernt.

Ultraviolet-Filter (UV)

Ultraviolette Strahlung ist ein natürlicher Bestandteil des Lichts der Sonne und kann durch seinen hohen Gehalt an Energie Erbgut, Zellen und andere organische Stoffe schädigen oder zerstören. So werden Bakterien, Keime und Viren von der ausreichenden starken UV-Strahlung des LR 300 von Beurer abgetötet.

Aktivkohlefiltersystem

Der Aktivkohle-Filter im Beurer LR 300 basiert auf einem hochporösen Kohlenstoff, der Aktivkohle. Die Struktur von Aktivkohle kann man sich wie ein Schwamm vorstellen, wo die beinhalteten Poren verschiedene Größen besitzen und untereinander verbunden sind.
Die Funktionsweise von Aktivkohle geht zum einen auf die Adsorption von Gasen & Partikeln, und zum anderen auf die katalytische Fähigkeit beim Abbau bestimmter Stoffe zurück.

Vorteile & Nachteile eines UV-Filters im Beurer LR 300

  • Für Asthmakranke & Allergiker ist ist die alleinige Anwendung von UV-Luftreinigern nicht empfehlenswert
  • Die Instandhaltung beschränkt sich max. auf den Wechsel defekter UV-Lichtlampen
  • Sporen von Schimmelpilzen werden bezüglich eines natürlichen Schutzes gegen Ultraviolette Strahlung kaum geschädigt
  • Die Ultraviolette Strahlung wirkt nicht gegen Pollen und Hausstaub
  • UV-Strahlung aus Quecksilberdampflampen erzeugt kein Ozon
  • Die UV-C-Strahlung eignet sich gut zum Abtöten von Viren und Bakterien
  • Die UV-Desinfektionsstufen benötigen keine Filter

Zusätzliche Funktionalitäten des Beurer LR 300:

  • Timer- und Automatikfunktion
  • Leiser Betrieb
  • SGS-Siegel

Der LR 300 von Beurer verfügt auch über einen Sensor für die Luftqualität, der über die aktuelle Qualität und die Unreinheiten in der Raumluft informiert.

Den Beurer LR 300 richtig im Raum platzieren

Luftreiniger können nicht an jedem freiwählbaren Platz im Raum aufgestellt werden.
Der Luftreiniger muss in der Lage sein, die zu säubernde Umluft bestmöglich aufzunehmen und den gereinigten Luftstrom ungehindert wieder an den Raum abzugeben.
Für die optimale Position des LR 300 von Beurer gilt es einiges zu beachten:

  • Es soll vermieten werden, den Luftreiniger in räumliche Ecken aufzustellen
  • Ausreichenden Abstand zu Zimmerwänden & Möbelstücken halten
  • Stelle den Luftreiniger nicht zwischen Möbeln, um zu vermeiden, dass der Luftstrom behindert wird

Es wird empfohlen, den Luftreiniger so aufzustellen, dass zwischen der Öffnung, an der die Luft angesaugt wird, und Zimmerwänden oder anderen Gegenständen mindestens 30 bis 50 cm Platz bleiben -- ähnliches gilt für den Luftauslass.

Videoempfehlung zum LR 300 von Beurer

Quick Start Video for the LR 300 air cleaner from Beurer

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Bewertungen, Ø: 3,80 von 5)