Kauf einer Matratze für Allergiker gegen Milben

Für Allergiker ist es besonders wichtig, eine geeignete Allergiker-Matratze zu kaufen. Etwa 66% aller Milben eines Haushaltes leben im Bett und davon der größte Teil in der Matratze. Das richtige Encasing ist natürlich essenziell, allerdings kann auch schon durch den Kauf der richtigen Allergiker-Matratze ein wichtiger Schritt für weniger Milben im Bett getan werden.

Worauf muss beim Kauf einer Allergiker-Matratze geachtet werden?

Beim Kauf einer Allergiker Matratze sollte beachtet werden, dass die Matratze nicht aus Fasern mit tierischem Eiweiß bestehen. Hierzu würden Matratzen zählen, die aus Rosshaar, Kamelhaar oder Wolle bestehen, da sich Milben hierin besonders wohl fühlen. Milben fühlen sich besonders in warmen und feuchten Gebieten wohl. Deswegen ist es wichtig, dass die Matratze die Feuchtigkeit nicht speichert, beziehungsweise über klimaaktive Elemente verfügt, sodass ein Feuchtigkeitsaustausch stattfinden kann. Es gibt verschiedene Arten von Matratzen, die unterschiedlich vorteilhaft für Allergiker sind. Am besten eigenen sich Kaltschaummatratzen für Allergiker, wobei Latexmatratzen auch in Ordnung sind. Da bei den Latexmatratzen aber der Feuchtigkeitsaustausch mangelhaft ist, sollte auf genügend Belüftung geachtet werden. Federkernmatratzen sind durch viele kleine Stahlfedern, die sich der Körperform anpassen zwar äußerst bequem, aber die Füllung besteht oftmals aus Baumwoll- oder Wollfasern, was für Allergiker eher ungeeignet ist.

Kaltschaummatratze – die Wahl für Allergiker

Die im Folgenden abgebildete Kaltschaummatratze verwende ich persönlich auch zu Hause und bin sehr zufrieden mit ihr. Der Bezug der Allergiker Matratze lässt sich abnehmen und waschen, was etwa alle 2 bis 3 Monate gemacht werden sollte. Das Waschen der Bezüge ist wichtig, damit die Milben in der Kochwäsche bei mindestens 60 Grad abgetötet werden und gleich mit heraus gewaschen. Außerdem bietet der Kaltschaumkern der Matratze nur bedingt Lebensraum für Hausstaubmilben, was die Milbenpopulation schon deutlich reduziert.

Traumnacht Orthopädische Kaltschaummatratze
Amazon Produktbewertungen
718 Bewertungen
94,90 € Zum Angebot

Die Produktdetails auf einen Blick:

Bezug: Doppeltuch 100% Polyester, ca.165 g/m² versteppt mit 100 g/m² Klimafaser aus 100% Polyester
Kern: Kaltschaum RG30 mit sieben- Zonen Schnitttechnik Bezug ist abnehmbar & waschbar bis 60°C
Gesamthöhe: ca. 16cm
Ein warmes, trockenes Bettklima: d. h. das schnelle Ableiten überschüssiger Wärme und Feuchtigkeit
Eine optimale Anschmiegsamkeit: Anpassung an die individuelle Körperkontur für ein wohliges Schlafgefühl

Die richtige Pflege der Matratze

Die Matratze sollte regelmäßig gewendet und gelüftet werden, um den Feuchtigkeitsaustausch der Matratze zu gewährleisten. Eine trockene Matratze bietet keine guten Lebensbedingungen für Hausmilben und kann somit die Milbenpopulation beeinflussen. Außerdem sollten die Bezüge regelmäßig gewaschen werden, um die Milben abzutöten. Viele Matratzen bzw. ihre Bezüge können durch Reißverschlüsse auseinander gebaut werden, sodass sie selbst zu Hause gewaschen werden können. Wenn du nicht die Möglichkeit dazu hast, wäre es sinnvoll, die Matratze regelmäßig professionell reinigen zu lassen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bewerte diesen Artikel als Erster!)