LV-H132 von Levoit – Luftreiniger für ~ 80 Euro im Test

Der Luftreiniger LV-H132 von Levoit mit dem eingebauten HEPA-Filter, welcher kleinste Mikropartikel aus der Umgebungsluft heraus filtert, ist vor allem geeignet für Personen mit einer Pollen- oder Hausstaubmilbenallergie. Er filtert Bakterien, Milben und andere Mirkopartikel aus der Raumluft, welche gesundheitliche Beeinträchtigungen mit sich bringen können. Dieser HEPA-Luftreiniger aus unserem Luftreiniger Test, des Herstellers Levoit, ist speziell für geschlossene Räume gedacht, um das Raumklima in diesen zu optimieren.

26%gespart!
Levoit LV-H132 Luftreiniger Air Purifier (Bild: Amazon.de)
Beste Preis-Leistung
Levoit LV-H132 Luftreiniger Air PurifierHEPA-Kombifilter & Aktivkohlefilter262 Bewertungen
  • Hocheffizienter HEPA-Kombifilter
  • Filter 99,97% gegen Staub, Pollen, Rauch, Gerüche, Schimmelpilzsporen und Haustierhaare.
  • Der Luftreiniger filtert Partikel so klein wie 0,3 Mikrometer und größer und filtert Luftverschmutzung von PM 2.5 (Verschmutzungsrate), um die allgemeine Gesundheit zu verbessern.
  • Perfekt für Tierbesitzer, Babys, Kinder, ältere Menschen oder für alle, die die Luftqualität verbessern wollen. Das perfekte Geschenk für Vater, Mutter, Bürokollegen und Freunde
Gebläsestufen:
3
HEPA-Filter:
Ja
Vorfilter:
Ja
Aktiv-Kohlefilter:
Ja
Fotokat. Filter:
Nein
UV-Filter:
Nein
Ionisator:
Nein
Nacht-Funktion:
Ja
ab78,39 €statt 105,99 €
auch erhältlich bei:

Der LV-H132 ist mit einem ungefähren Preis von 80 Euro, recht preiswert, im Vergleich zu anderen Geräten. Mit einem Größenmaß von 21,6×21,6×36,8 Zentimeter und einem Gewicht von 3 Kg gehört der Luftreiniger zu den leichteren Modellen. Mit einer Luftumwälzung von 68 qbm/h reinigt er die Raumluft von rund 12 m² großen Wohnräumen, mit Hilfe von 3 einstellbaren Gebläsestufen, welche je nach gewählter Gebläsestufe nur rund 50 dB erreichen.

Wie hoch sind die Stromkosten des LV-H132 von Levoit?

In der Regel verbrauchen Luftreiniger wenig Watt, im Vergleich zu z.B. Luftentfeuchtern. Levoit gibt für den LV-H132 einen Stromverbauch von 28 Watt an. Der durchschnittliche Strompreis pro Kilowatt-Stunde (1 Kw = 1000 W) beträgt im Jahr 2019 ca. 30 Cent. Um den Strompreis pro Stunde in Cent zu ermitteln, muss für den Levoit LV-H132 einfach nur folgende Rechenaufgabe durchgeführt werden: 28 W / 1000 * 30 Cent

Zu berücksichtigen ist, dass die Luftreiniger nur selten auf den Spitzenwert kommen. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme befindet sich i.d.R. deutlich darunter. Auch der saisonale Faktor spielt eine Rolle – Luftreiniger kommen bei Pollenallergiker zum Beispiel vorwiegend im Frühling zum Einsatz, bei Personen mit einer Hausstauballergie dagegen das ganze Jahr über.

Verbaute Filtertypen im Levoit LV-H132

Aktivkohle-Filter Technologie

Der Aktivkohle-Filter im LV-H132 von Levoit basiert auf einem hochporösen Kohlenstoff, der Aktivkohle.
Die Funktionsweise von Aktivkohle geht zum einen auf die Adsorption von Gasen & Partikeln, und zum anderen auf die katalytische Fähigkeit des Stoffes beim Abbau bestimmter Stoffe zurück.
Die Struktur des Aktivkohle-Stoffes kann man sich wie ein Schwamm vorstellen, bei dem die Poren unterschiedliche Größen haben und untereinander verbunden sind.

HEPA-Filtersystem

Die Abkürzung HEPA bedeutet „High Efficiency Particulate Air“. Ein HEPA-Filter ist ein Schwebstofffilter, was bedeutet, dass er kleinste Schwebeteilchen aus der Luft entfernt. Entwickelt wurde dieses Filtersystem um 1940, und findet auch aktuell weiterhin Verwendung in Luftreinigern, so auch im Levoit LV-H132.

Vorfilter

Der erste Filter in diesem Luftreiniger ist der Vorfilter. Er besteht i.d.R aus einem Fließ oder Gitter. Er funktioniert wie eine Art Sieb und ist dazu da, dass grobe Verunreinigungen schon früh gefiltert werden. Am häufigsten bleiben Haare & Staubflocken, aber auch kleinste Insekten im Vorfilter hängen.

Weitere Funktionen des LV-H132 von Levoit im Überblick:

  • Nachtlichtfunktion
  • Tierhaare Filtern
  • 2 Jahre Garantiezeit und lebenslange Unterstützung von Levoit

Wo stellt man den Luftreiniger richtig auf?

Luftreiniger, wie der LV-H132 von Levoit können nicht an jedem beliebigen Ort im Raum aufgestellt werden.
Er muss in der Lage sein, die belastete Luft optimal anzusaugen und den gereinigten Luftstrom ungehindert wieder an den Raum abzugeben.
Für die richtige Position des Luftreinigers ist einiges zu beachten:

  • Es soll vermieten werden, den Levoit LV-H132 in räumliche Ecken zu platzieren
  • Reichlich Abstand zu Zimmerwänden & Möbelstücken halten
  • Platziere das Gerät nicht zwischen Möbeln, um zu vermeiden, dass der Luftstrom behindert wird

Es wird empfohlen, den Levoit LV-H132 so aufzustellen, dass zwischen der Lauftansaugeöffnung und Wänden oder anderen Haushaltsgegenständen mindestens 30 bis 50 Zentimeter Platz bleiben – das gleiche gilt für den Luftauslass.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Ø: 5,00 von 5)