Skip to main content
Thomas Anti Allergy 786521 Staubsauger mit Wasserfilterung

245,94 € 249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen

Thomas Anti Allergy – Test und Erfahrungen

Beim Thomas Anti Allergy Staubsauger handelt es sich um einen speziell für Allergiker entwickelten Staubsauger. Der Staubsauger verwendet dafür eine speziell entwickelte Technologie: die AQUA+ Technologie. Die Technologie verhindert, dass der Staub beim Saugen aufgewirbelt wird und sorgt noch dazu für spürbar frische und reine Raumluft. Ich konnte den Staubsauger bei einer Freundin testen und hatte keine Allergiesymptome beim Saugen. Der Thomas Staubsauger kommt kompakt daher, sieht klasse aus und lässt sich intuitiv bedienen. Einziger Nachteil der mir aufgefallen ist: Man muss relativ häufig (nach ca 100 m2) das Wasser neu befüllen, damit die frische Raumluft gewährleistet ist. Immerhin geht der Reinigungsprozess schnell und einfach von der Hand.

  • Mit Turn-around Parkettdüse & Matratzenbürste
  • Saugen ohne Staubbeutel. Mit neuer AQUA+ Technologie
  • Elektronisch regelbare Saugleistung
  • Empfohlen von der DHA – Deutsche Haut- & Allergiehilfe e.V.

Besondere Merkmale und Ausstattung

Der Thomas Anti Allergy Staubsauger verfügt über eine Gesamtleistung von 1700 Watt, die sich jedoch elektronisch per Touch-Tronic auf 800 Watt runterregeln lässt. Der Energieverbrauch ist bei voller Auslastung entsprechend hoch, was bei regelmäßiger Anwendung unter Allergikern nachteilhaft ist. Das im Thomas Staubsauger eingebaute beutellose Wasserfiltersystem ist einzigartig und bindet Feinstaub und Schmutzpartikel effektiv, solange der Wasserbehälter regelmäßig mit 1L Leitungswasser befüllt wird. Der Hersteller Thomas wirbt mit einer konstant hohen Saugleistung. In diesem Bereich schneidet der teurere Dyson DC33c jedoch besser ab.

Positiv aufgefallen ist mir die sogenannte Turn-Around-Parkettdüse, welche es dir ermöglicht selbst unter niedrigen Möbelhöhen bis zu 9 cm zu saugen. Außerdem besonders interessant für Allergiker ist die bei gelieferte Matratzendüse, die sehr gründlich reinigt. Zusätzlich mitgeliefert wird eine Fugendüse und ein Saugpinsel.

Das Saugerlebnis

Der Thomas Staubsauger wiegt stolze 8 kg, lässt sich aber dank der Easy-Drive Lenkrollen recht gut manövrieren. Mir ist dabei jedoch negativ aufgefallen das der Thomas Staubsauger selbst an kleinen Türschwellen und Erhebungen oder auch Stuhlbeinen hängen bleibt. Zusammen mit dem hohen Gewicht, wird das Saugerlebnis nicht unbedingt besser. Dafür kann er mit einem Aktionsradius von 11 m punkten, was das ständige Umstecken des Steckers verhindert. Dank der umschaltbaren Teppichdüse reinigt der Thomas Staubsauger auf jedem Untergrund gründlich und schnell. Ich musste bei der Benutzung nur selten eine Stelle mehrfach absaugen. Die Saugleistung lässt sich einfach elektronisch umstellen, sodass man schnell zwischen Teppich und Parkett wechseln kann, ohne das sich der Thomas Staubsauger am Teppich festsaugt.